النتائج 1 إلى 1 من 1

الموضوع: Allgemein und wichtig für die gesamte Welt und alle Menschen; Muslime und Nicht-Muslime

هذا أحد المواقع الثانوية الخاصة بتبليغ دعوة الإمام المهدي المنتظر ناصر محمد اليماني والتي لا تتضمن أية أقسام خاصة ولا رسائل ولا عضويات وبالتالي لا يمكن المشاركة فيها ولا استرجاع الحسابات المفقودة عبرها، يوجد هنا فقط موسوعة البيانات مع الترجمة لبعضها إلى مختلف اللغات، ولا يتواجد الإمام المهدي إلا في الموقع الرسمي الوحيد منتديات البشرى الإسلامية والنبإ العظيم، وهناك يمكنكم التسجيل والمشاركة والمراسلة الخاصة وأهلاً وسهلاً بكم.

مصدر الموضوع
  1. Allgemein und wichtig für die gesamte Welt und alle Menschen; Muslime und Nicht-Muslime

    مصدر المشاركة
    Imam Nasser Mohammad Al-Yemeni


    07 - Dhul Qida - 1441 AH
    28 - 06 - 2020 AD
    1:27 pm
    (Gemäß der offiziellen Zeit der Mutter der Städte [Mekka])


    _________

    Allgemein und wichtig für die gesamte Welt und alle Menschen; Muslime und Nicht-Muslime

    Im Namen Allahs, des Allerbarmes, des Barmherzigen, Herr der Himmel, der Erde und was zwischen ihnen liegt, Herr des großen Throns, Welcher Engel aus Licht erschuf, die Jinn aus Feuer und die Menschen aus trockenem Lehm und erdigem Ton, in Dessen Hand das gleiten der Sonne und des Mondes liegt und Er lässt es regnen und Bäume wachsen; Herr dessen, was von der kleinsten Kreatur und allem darüber schreitet oder fliegt; dies ist Allah Der Eine, Der Unterwerfer, Herr der Propheten von dem ersten bis zum Siegel der Propheten; Mohammad (sallAllahu alayhi wa sallam) der Gesandte Allahs. Und Der Herr des Erwarteten Mahdi dem Khalif Allahs und sein Diener Nasser Mohammad. Gebete um Allahs Vergebung seien auf denjenigen die an Allah glauben, an Ihn alleine, ohne Ihn Partner beizugesellen, über seine gesamten Diener im Königreich Allahs, über die ehemaligen, über die späteren, über die obere Gruppe bis zum Tages des Gerichts, folgend...

    Oh Gemeinschaft der Menschen, haltet eure Pflicht Allah dem Einen, dem Unterwerfer gegenüber ein und folgt Seinem Befehl in Seiner entscheidenden Erinnerung dem großen Quran; Allahs Nachricht an die Welt; Menschheit und Jinn allesamt; Enzyklopädie der Bücher von Allahs gesamten Gesandten vom Islam, der Religion Allahs des Herrn der Welten, wer auch immer eine andere Religion als den Islam sucht, (sollte wissen) das diese von Ihm nicht akzeptiert wird und nach dem Tod gehören sie wahrlich zu den Verlierern. Fürwahr, bereut gegenüber Allah, meinem und eurem Herrn, unterwerft Ihm euch, betet Ihn an, Ihn Allein, ohne Ihm jegliche Partner beizugesellen, glaubt an Allah und seine Gesandten, gehorcht Allah und folgt dem was Allah dem Siegel der Propheten und den Propheten herabgesandt hat; dem Analphabeten Mohammad (sallAllahu alayhi wa sallam) dem Gesandten Allahs, untergebt euch dem Khalifen Allahs Imam Mahdi Nasser Mohammad Al Yemeni bevor Allah dir gegenüber eine Tür von schweren Strafen öffnet, zusätzlich zu dem was er an Strafen erhöht, wie die versteckte winzige Kreatur, dem ungesehenen, gestaltetem, kleinsten Soldaten aus dem Buche Allahs; eine Herausforderung von Allah, (stark im strafen) ihr werdet keine passende Macht diesem gegenüber haben, wobei es nur von den kleinsten Soldaten aus Allahs Buch ist, von welchem ihr kein Wissen besitzt.

    Oh Gemeinschaft der Welt, wisst ihr denn nicht das Allah Soldaten der Himmel und der Erde hat, von der schlauen, versteckten, winzigen-Kreatur, die kleinste der winzigen Kreaturen bis zu allem darüber? Allah beauftragte ihn. Allah Derjenige der den Soldaten erschuf damit er die Welt unterwirft, bis sie dem Befehl von Allahs Diener und Khailfen, über die Welten folgen; dem Imam Nasser Mohammad Al Yemeni. Es obliegt mir, nichts über Allah zu sagen, außer die Wahrheit, was eine Erfüllung von Allahs Versprechen ist aus dem entscheidenden großen Quran, bestätigt durch das Wort Allahs, dem Allerhöchsten:

    Wahrlich, Allah schämt sich nicht, irgendein Gleichnis zu prägen mit einer Mücke oder mit etwas darüber. Nun diejenigen, die glauben, wissen, daß es die Wahrheit von ihrem Herrn ist. Diejenigen aber, die ungläubig sind, sagen: "Was wollte denn Allah mit einem solchen Gleichnis?" Er führt damit viele irre und leitet viele auch damit recht. Doch die Frevler führt Er damit irre, (26)
    die den Bund Allahs brechen, nachdem dieser geschlossen wurde, und die zerreißen, was nach Allahs Gebot zusammengehalten werden soll, und Unheil auf der Erde anrichten. Diese sind die Verlierer. (27)
    Wie könnt ihr Allah leugnen, wo ihr doch tot waret und Er euch lebendig machte und euch dann sterben läßt und euch dann (am Jüngsten Tag) lebendig macht, an dem ihr zu Ihm zurückkehrt? (28)
    [Al-Baqarah, Ayat 26-28]

    {۞ إِنَّ ٱللَّهَ لَا یَسۡتَحۡیِۦۤ أَن یَضۡرِبَ مَثَلاً مَّا بَعُوضَةً فَمَا فَوۡقَهَاۚ فَأَمَّا ٱلَّذِینَ ءَامَنُوا۟ فَیَعۡلَمُونَ أَنَّهُ ٱلۡحَقُّ مِن رَّبِّهِمۡۖ وَأَمَّا ٱلَّذِینَ كَفَرُوا۟ فَیَقُولُونَ مَاذَاۤ أَرَادَ ٱللَّهُ بِهَـٰذَا مَثَلاًۘ یُضِلُّ بِهِۦ كَثِیرًا وَیَهۡدِی بِهِۦ كَثِیرًاۚ وَمَا یُضِلُّ بِهِۦۤ إِلَّا ٱلۡفَـٰسِقِینَ ۝ ٱلَّذِینَ یَنقُضُونَ عَهۡدَ ٱللَّهِ مِنۢ بَعۡدِ مِیثَـٰقِهِۦ وَیَقۡطَعُونَ مَاۤ أَمَرَ ٱللَّهُ بِهِۦۤ أَن یُوصَلَ وَیُفۡسِدُونَ فِی ٱلۡأَرۡضِۚ أُو۟لَـٰۤىِٕكَ هُمُ ٱلۡخَـٰسِرُونَ ۝ كَیۡفَ تَكۡفُرُونَ بِٱللَّهِ وَكُنتُمۡ أَمۡوَ ٰ⁠تًا فَأَحۡیَـٰكُمۡۖ ثُمَّ یُمِیتُكُمۡ ثُمَّ یُحۡیِیكُمۡ ثُمَّ إِلَیۡهِ تُرۡجَعُونَ} صدق الله العظيم [سورة البقرة 26 - 28].

    Sie werden sagen: "Unser Herr, Du hast uns zweimal sterben lassen und uns zweimal lebendig gemacht, und wir bekennen unsere Sünden. Ist da nun ein Weg, um zu entkommen?" (11)
    "Dies ist so, weil ihr ungläubig bliebt, als Allah allein angerufen wurde; doch als Ihm Götter zur Seite gesetzt wurden, da glaubtet ihr. Die Entscheidung liegt allein bei Allah, dem Hohen, dem Großen." (12)

    [Ghafir, Ayat 11-12]

    {قَالُوا۟ رَبَّنَاۤ أَمَتَّنَا ٱثۡنَتَیۡنِ وَأَحۡیَیۡتَنَا ٱثۡنَتَیۡنِ فَٱعۡتَرَفۡنَا بِذُنُوبِنَا فَهَلۡ إِلَىٰ خُرُوجٍ مِّن سَبِیلٍ ۝ ذَ ٰ⁠لِكُم بِأَنَّهُۥۤ إِذَا دُعِیَ ٱللَّهُ وَحۡدَهُۥ كَفَرۡتُمۡ وَإِن یُشۡرَكۡ بِهِۦ تُؤۡمِنُوا۟ۚ فَٱلۡحُكۡمُ لِلَّهِ ٱلۡعَلِیِّ ٱلۡكَبِیرِ} صدق الله العظيم [سورة غافر 11 - 12].

    Oh Gemeinschaft der Menschen, wisst ihr nicht das Allah Soldaten in den Himmeln und auf der Erde hat? Bestätigt durch Allahs Wort, dem Allerhöchsten:
    Und Allahs sind die Heerscharen der Himmel und der Erde; und Allah ist Erhaben, Allweise. (7)
    [Al-Fatth, Ayah 7]

    {وَلِلَّهِ جُنُودُ ٱلسَّمَـٰوَ ٰ⁠تِ وَٱلۡأَرۡضِۚ وَكَانَ ٱللَّهُ عَزِیزًا حَكِیمًا}
    صدق الله العظيم [سورة الفتح 7].

    Der Grund, weshalb Allah euch mit der kleinsten Seiner Kreaturen der kleineren Strafe herausfordert: dies liegt an Ihrer Abkehr und an der Arroganz der Feinde Allahs unter Ihnen, die stolz auf das Land sind und von Allahs Religion und seinem Buch, dem großen Quran, abgewichen sind. Sie denken also, dass sie die unbesiegte Macht sind und sie Allahs Licht aufschieben können, also forderte Er sie zunächst mit dem kleinsten seiner Soldaten heraus, der durch seine im Buch festgelegte, winzige Größe unsichtbar ist. Er lebt in verschiedenen Klimazonen bei starker Kälte, starker Hitze und gemäßigtem Klima, ein Wunder Allahs. Er lebt in allen Jahreszeiten der Breiten und der Längen der Erde; ein neues Lebewesen und ein neues Gleichnis der Art, der kleinsten Kreaturen. Oh Kinder Adams, tatsächlich ist es die kleinste blutige Kreatur, mit ihrer kleinen Größe, dies ist die Strafe der bösen Pest im Buche Allahs, mit welcher Allah den Pharao und seine Soldaten unterwarf, winzig in seiner Größe, jedoch groß in seiner Vernichtung, in der Tat ist es am schädlichsten, schädlicher als die Flut, die Heuschrecken, die Läuse und die Frösche; in der Tat ist es eine Blutkrankheit, die die Kinder Adams direkt (von der geringfügigen Strafe) an diejenigen weiterleiten, die sich vom Buch abwenden, und es wird ihnen kein Zeichen zeigen, doch es ist größer als seine Schwester. Sie haben ähnliche Anzeichen, die sich jedoch in der Vernichtung und der Zufügung unterscheiden, durch diese half Allah jedem Propheten, also fügte Er ihren Leuten die kleinere Strafe zu. Allahs Propheten sagten zu ihnen das eine böse Pest sie befallen hat von Ihrem Herrn und es ist von der kleineren Strafe, vor der größeren Strafe damit sie zurückkehren mögen dazu Allah anzurufen, Ihm Allein, bittend und demütig. Durch die Demütigung versprachen sie ihrem Herrn, dem Anrufer der Wahrheit zu folgen, damit von ihnen entfernt wird, was ihnen an Schaden zugefügt wurde, also antwortete Allah ihnen und nahm von ihnen was sie an Schaden hatten, dann befahl er Seinen Soldaten, die das Land gegen sie besetzten, ihr Land zu verlassen, und somit heilte Allah sie, aber leider sagten sie, nachdem sie von dem geheilt worden waren, was ihnen zugefügt wurde: Es ist nur eine Pandemie, die unseren Vorfahren zuvor auch zugefügt wurde, und auch sie wurden vor uns davon geheilt.

    Und Allah Der Allerhöchste sagte:
    Nie sandten Wir einen Propheten in eine Stadt, ohne daß Wir ihre Bewohner mit Not und Drangsal heimsuchten, auf daß sie (Mich) demütig anflehen sollten. (94)
    Darauf tauschten Wir das Übel gegen etwas Gutes ein, bis sie anwuchsen und sagten: "Auch unsere Väter erfuhren Leid und Freude." Dann erfaßten Wir sie unversehens, ohne daß sie es merkten. (95)

    [Al-A‘raf, Ayat 94-95)

    {وَمَاۤ أَرۡسَلۡنَا فِی قَرۡیَةٍ مِّن نَّبِیٍّ إِلَّاۤ أَخَذۡنَاۤ أَهۡلَهَا بِٱلۡبَأۡسَاۤءِ وَٱلضَّرَّاۤءِ لَعَلَّهُمۡ یَضَّرَّعُونَ ۝ ثُمَّ بَدَّلۡنَا مَكَانَ ٱلسَّیِّئَةِ ٱلۡحَسَنَةَ حَتَّىٰ عَفَوا۟ وَّقَالُوا۟ قَدۡ مَسَّ ءَابَاۤءَنَا ٱلضَّرَّاۤءُ وَٱلسَّرَّاۤءُ فَأَخَذۡنَـٰهُم بَغۡتَةً وَهُمۡ لَا یَشۡعُرُونَ} صدق الله العظيم[سورة الأعراف 94 – 95].

    Tatsächlich, handelt es sich um Ebenen der kleineren Strafe, denn jede Ebene ist eine Widerspieglung dessen, was sie getan haben, doch die meisten Menschen wissen es nicht. Wenn Allah ihnen die Strafe als Warnung zufügen würde, würde Er sie also nicht durch die größere Strafe vernichten, während sie ungläubig und undankbar sind?
    Doch leider, nachdem sie ihren Herrn angefleht haben, sie demütig weinten (ALLAH), hatte Er Erbarmen mit ihnen und entfernte, was ihnen widerfuhr, dann siehe da!! Sie brachen ihren Schwur und ihre Herzen verhärteten sich nach dem anflehen und erniedrigen!

    Und Allah Der Allerhöchste sagte:

    Wir schickten schon vor dir (Gesandte) zu den Völkern, dann suchten Wir sie mit Not und Drangsal heim, auf daß sie (Mich) anflehen mögen. (42)
    Warum demütigten sie sich dann nicht, als Unsere Strafe über sie kam? Jedoch ihre Herzen waren verhärtet, und Satan ließ ihnen alles, was sie taten, als wohlgetan erscheinen. (43)
    Als sie das vergaßen, woran sie erinnnert worden waren, da öffneten Wir ihnen die Tore aller Dinge. Als sie sich dann schließlich über das freuten, was sie erhalten hatten, verhängten Wir plötzlich eine Strafe über sie, und siehe, sie wurden in Verzweiflung gestürzt! (44)

    [Al-An‘am, Ayat 42-44]



    {وَلَقَدۡ أَرۡسَلۡنَاۤ إِلَىٰۤ أُمَمٍ مِّن قَبۡلِكَ فَأَخَذۡنَـٰهُم بِٱلۡبَأۡسَاۤءِ وَٱلضَّرَّاۤءِ لَعَلَّهُمۡ یَتَضَرَّعُونَ ۝ فَلَوۡلَاۤ إِذۡ جَاۤءَهُم بَأۡسُنَا تَضَرَّعُوا۟ وَلَـٰكِن قَسَتۡ قُلُوبُهُمۡ وَزَیَّنَ لَهُمُ ٱلشَّیۡطَـٰنُ مَا كَانُوا۟ یَعۡمَلُونَ ۝ فَلَمَّا نَسُوا۟ مَا ذُكِّرُوا۟ بِهِۦ فَتَحۡنَا عَلَیۡهِمۡ أَبۡوَ ٰ⁠بَ كُلِّ شَیۡءٍ حَتَّىٰۤ إِذَا فَرِحُوا۟ بِمَاۤ أُوتُوۤا۟ أَخَذۡنَـٰهُم بَغۡتَةً فَإِذَا هُم مُّبۡلِسُونَ} صدق الله العظيم [سورة الأنعام 42 – 44].

    Einige von ihnen, die Er durch einen Meereshurrikan züchtigte, so dass die Wellen aus allen vier Richtungen zu ihnen kamen und sie dachten, dass sie eingeschlossen waren und zweifellos ertrinken würden, erinnerten sich dann an den Ruf der Propheten dazu Allah anzurufen, Ihn Allein, ohne Ihm Partner beizugesellen, sie versprachen dann dass wenn Allah sie rettet sie von den dankbaren Anhängern des Rufer zu Allah wären. Es kam zu dem Punkt, dass Allah sie züchtigte durch die Angst vor einer Reise und dem ertrinken im Meer, so erreichten die Herzen die Kehlen; während ein Prophet zu ihnen gesendet wurde.

    Und Allah der Allerhöchste sagte:

    Und wenn Wir die Menschen Barmherzigkeit erleben lassen, nachdem Unheil sie getroffen hat, siehe, dann beginnen sie wieder, gegen Unsere Zeichen Pläne zu schmieden. Sprich: "Allah schmiedet die Pläne schneller." Unsere Boten schreiben wahrlich alles nieder, was ihr an Plänen schmiedet. (21)
    Er ist es, Der euch zu Lande und zur See Wege bereitet. Und da sie an (Bord) der Schiffe sind und mit ihnen (den Passagieren) bei gutem Wind dahinsegeln und sich darüber freuen, werden sie plötzlich von einem Sturm erfaßt, und die Wogen schlagen von allen Seiten über sie zusammen. Und sie meinen schon, sie seien rings umschlossen - da rufen sie Allah in vollem, aufrichtigen Glauben an: "Wenn Du uns aus diesem (Sturm) errettest, so werden wir sicherlich unter den Dankbaren sein." (22)
    Doch wenn Er sie dann errettet hat, siehe, schon beginnen sie wieder, ohne Berechtigung auf Erden Gewalt zu verüben. O ihr Menschen, eure Gewalttat richtet sich nur gegen euch selbst. (Genießt) die Gaben des diesseitigen Lebens. Zu Uns sollt ihr dann heimkehren; dann werden Wir euch verkünden, was ihr getan habt. (23)

    [Younus, Ayat 21-23]

    {وَإِذَاۤ أَذَقۡنَا ٱلنَّاسَ رَحۡمَةً مِّنۢ بَعۡدِ ضَرَّاۤءَ مَسَّتۡهُمۡ إِذَا لَهُم مَّكۡرٌ فِیۤ ءَایَاتِنَاۚ قُلِ ٱللَّهُ أَسۡرَعُ مَكۡرًاۚ إِنَّ رُسُلَنَا یَكۡتُبُونَ مَا تَمۡكُرُونَ ۝ هُوَ ٱلَّذِی یُسَیِّرُكُمۡ فِی ٱلۡبَرِّ وَٱلۡبَحۡرِۖ حَتَّىٰۤ إِذَا كُنتُمۡ فِی ٱلۡفُلۡكِ وَجَرَیۡنَ بِهِم بِرِیحٍ طَیِّبَةٍ وَفَرِحُوا۟ بِهَا جَاۤءَتۡهَا رِیحٌ عَاصِفٌ وَجَاۤءَهُمُ ٱلۡمَوۡجُ مِن كُلِّ مَكَانٍ وَظَنُّوۤا۟ أَنَّهُمۡ أُحِیطَ بِهِمۡ دَعَوُا۟ ٱللَّهَ مُخۡلِصِینَ لَهُ ٱلدِّینَ لَىِٕنۡ أَنجَیۡتَنَا مِنۡ هَـٰذِهِۦ لَنَكُونَنَّ مِنَ ٱلشَّـٰكِرِینَ ۝ فَلَمَّاۤ أَنجَىٰهُمۡ إِذَا هُمۡ یَبۡغُونَ فِی ٱلۡأَرۡضِ بِغَیۡرِ ٱلۡحَقِّۗ یَـٰۤأَیُّهَا ٱلنَّاسُ إِنَّمَا بَغۡیُكُمۡ عَلَىٰۤ أَنفُسِكُمۖ مَّتَـٰعَ ٱلۡحَیَوٰةِ ٱلدُّنۡیَاۖ ثُمَّ إِلَیۡنَا مَرۡجِعُكُمۡ فَنُنَبِّئُكُم بِمَا كُنتُمۡ تَعۡمَلُونَ}[سورة يونس 21 – 23].

    Die Frage welche aufkommt lautet: Wer ist derjenige, der ihnen zuerst eine angenehme Brise schickte und dann das Niveau zu einem wehenden Hurrikan steigerte? Und Wer ist derjenige der den Hurrikan wieder zu einer angenehmen Brise machte, um ihre Segelschiffe fahren zu lassen? Wahrlich wenn Allah den Wind stillen will; folglich würden ihre Schiffe lange Zeit bewegungslos (verankert) in der Mitte des Meeres stehen bleiben, so dass sie an Hungersnot sterben würden.

    Und Allah der Höchste sagte:

    Und zu Seinen Zeichen gehören die wie Berge auf dem Meer fahrenden Schiffe. (32)
    Wenn Er will, so kann Er den Wind stillhalten, so daß sie reglos auf seiner Oberfläche liegen - hierin sind wahrlich Zeichen für jeden Standhaften, Dankbaren ; (33)
    oder Er kann sie untergehen lassen um dessentwillen, was sie begangen haben - und Er vergibt vieles - , (34)
    und damit jene, die über Allahs Zeichen streiten, begreifen, daß sie keine Zuflucht haben. (35)

    [Ash-Shuraa, Ayat 32-35]

    {وَمِنۡ ءَایَـٰتِهِ ٱلۡجَوَارِ فِی ٱلۡبَحۡرِ كَٱلۡأَعۡلَـٰمِ ۝ إِن یَشَأۡ یُسۡكِنِ ٱلرِّیحَ فَیَظۡلَلۡنَ رَوَاكِدَ عَلَىٰ ظَهۡرِهِۦۤۚ إِنَّ فِی ذَ ٰ⁠لِكَ لَـَٔایَـٰتٍ لِّكُلِّ صَبَّارٍ شَكُورٍ ۝ أَوۡ یُوبِقۡهُنَّ بِمَا كَسَبُوا۟ وَیَعۡفُ عَن كَثِیرٍ ۝ وَیَعۡلَمَ ٱلَّذِینَ یُجَـٰدِلُونَ فِیۤ ءَایَـٰتِنَا مَا لَهُم مِّن مَّحِیصٍ}
    [سورة الشورى 32 – 35].

    Vielleicht möchte einer der Fragenden sagen: „Oh Nasser Mohammad Al-Yemeni, wir sind doch eine Nation, die riesige Schiffe herstellt, welche keinen Wind brauchen, um sich damit im Meer fortzubewegen; vielmehr bewegt es sich mit Motoren von Erdöl/Ölkraftstoffen, und da Sie sagen, dass dieser Quran es uns und denen, die vor uns waren, gesagt hat, hat Allah auch von Schiffen von Menschen erzählt, die heute hergestellt werden?
    Tatsache ist, dass es sich nicht um Verkaufsschiffe handelt, die vom Wind abhängig sind, sondern um Schiffe die von Motoren abhängig sind, die aus Ölderivaten (betrieben) werden. Dann wird der Imam Nasser Mohammad Al-Yemeni den Fragenden antworten: Ehre gebührt Allah, dem Großartigen. Hast du es mit Allahs Kreation hergestellt?? So schuf er Seinen Treibstoff, dann umfasste er dich mit dem Wissen, wo du es in der Erde entdecken kannst, Allah kennt die großen Schiffe, die keine Segelschiffe sind, sondern Motoren, Allah erinnerte dich an Seine Gunst dir gegenüber, deine Pflicht Allah gegenüber zu halten und Ihm zu danken, Er warnt euch auch davor, dass egal was für Schiffe ihr herstellt (welche die den Meereswellen widerstehen), ihr euch nicht täuschen lassen sollt, sie sind nicht sicher vor Allahs Plan. Wenn es Ihm gefallen würde, würde er sie sinken lassen, sodass die Schreie nicht gehört werden.

    Und Allah der Allerhöchste sagte:

    Und ein Zeichen ist es ihnen, daß Wir ihre Nachkommenschaft in dem beladenen Schiff trugen (41)
    Und Wir schufen ihnen etwas von gleicher Art, worauf sie fahren. (42)
    Und wenn Wir wollten, so könnten Wir sie ertrinken lassen; dann würden sie weder Helfer haben, noch könnten sie gerettet werden (43)
    außer durch Unsere Barmherzigkeit und zu einem Nießbrauch auf gewisse Zeit. (44)

    [Ya-seen, Ayat 41-44]

    {وَءَایَةٌ لَّهُمۡ أَنَّا حَمَلۡنَا ذُرِّیَّتَهُمۡ فِی ٱلۡفُلۡكِ ٱلۡمَشۡحُونِ ۝ وَخَلَقۡنَا لَهُم مِّن مِّثۡلِهِۦ مَا یَرۡكَبُونَ ۝ وَإِن نَّشَأۡ نُغۡرِقۡهُمۡ فَلَا صَرِیخَ لَهُمۡ وَلَا هُمۡ یُنقَذُونَ ۝ إِلَّا رَحۡمَةً مِّنَّا وَمَتَـٰعًا إِلَىٰ حِینٍ} [سورة يس 41 - 44].

    Vielleicht möchten einige von denen die nicht verstehen sagen: „Wo sind die Schiffe, die sich nicht durch Wind bewegen, sondern durch einen angetriebenen Motor?“ Dann wird der Imam Mahdi den Fragenden antworten: Hat Allah Ihnen nicht andere Schiffe vorausgesagt, Seeschiffe ohne Segel? Und Allah warnte euch, euch selbst nicht zu täuschen, denn wenn es ihm gefiele, würde er sie ertrinken lassen.

    Und Allah der Allerhöchste sagte:

    Und ein Zeichen ist es ihnen, daß Wir ihre Nachkommenschaft in dem beladenen Schiff trugen (41)
    Und Wir schufen ihnen etwas von gleicher Art, worauf sie fahren. (42)
    Und wenn Wir wollten, so könnten Wir sie ertrinken lassen; dann würden sie weder Helfer haben, noch könnten sie gerettet werden (43)
    außer durch Unsere Barmherzigkeit und zu einem Nießbrauch auf gewisse Zeit. (44)
    [Yaseen, Ayat 41-44]


    {وَءَایَةٌ لَّهُمۡ أَنَّا حَمَلۡنَا ذُرِّیَّتَهُمۡ فِی ٱلۡفُلۡكِ ٱلۡمَشۡحُونِ ۝ وَخَلَقۡنَا لَهُم مِّن مِّثۡلِهِۦ مَا یَرۡكَبُونَ ۝ وَإِن نَّشَأۡ نُغۡرِقۡهُمۡ فَلَا صَرِیخَ لَهُمۡ وَلَا هُمۡ یُنقَذُونَ ۝ إِلَّا رَحۡمَةً مِّنَّا وَمَتَـٰعًا إِلَىٰ حِینٍ}
    صدق الله العظيم [سورة يس 41 - 44].

    Das heißt, dass andere Transportmittel als Kamele, Pferde, Maultiere und Esel, aus Allahs Schöpfung von ihnen hergestellt werden; aus den Mineralien / Metallen der Erde, denn Allah hat seine Erdöl- / Ölderivate aus ihrer Erde zur Verfügung gestellt, oder seid ihr es, welche die Metalle und die Brennstoffe in dem Erdöl- / Ölderivaten erschaffen habt (wenn ihr ehrlich seid), oder ist es Allah, Ehre gebührt Ihm? Ihr umfasst nichts von dem Wissen, außer dem was Er will.

    Und Allah der Allerhöchste sagte:

    und sie tragen eure Lasten in ein Land, das ihr nicht erreichen könntet, es sei denn mit großer Mühsal. Wahrlich, euer Herr ist Gütig, Barmherzig. (7)
    Und (erschaffen hat Er) Pferde, Maultiere und Esel zum Reiten und zum Schmuck. Und Er wird erschaffen, was ihr (noch) nicht kennt. (8)
    Allah weist den Weg. Es gibt solche, die (vom Weg) abweichen. Und hätte Er es gewollt, hätte Er euch allesamt den Weg gewiesen. (9)

    [An-Nahl, Ayat 7-9]
    Allah spricht Besitzer von Kamelen, Pferden, Maultieren und Eseln an und spricht zu ihnen in Seinem Wort, Ehre sei Ihm: „Und er erschafft, was du nicht weißt.“ welches ist es, womit Er sie umfasste – Oh Nation der Endzeit, wirst du nicht danken?

    {وَتَحۡمِلُ أَثۡقَالَكُمۡ إِلَىٰ بَلَدٍ لَّمۡ تَكُونُوا۟ بَـٰلِغِیهِ إِلَّا بِشِقِّ ٱلۡأَنفُسِۚ إِنَّ رَبَّكُمۡ لَرَءُوفٌ رَّحِیمٌ ۝ وَٱلۡخَیۡلَ وَٱلۡبِغَالَ وَٱلۡحَمِیرَ لِتَرۡكَبُوهَا وَزِینَةً وَیَخۡلُقُ مَا لَا تَعۡلَمُونَ ۝ وَعَلَى ٱللَّهِ قَصۡدُ ٱلسَّبِیلِ وَمِنۡهَا جَاۤىِٕرٌ وَلَوۡ شَاۤءَ لَهَدَىٰكُمۡ أَجۡمَعِینَ} صدق الله العظيم [سورة النحل 7 - 9]


    Wie auch immer..
    Oh Gemeinschaft der Muslime und Ungläubigen, glaubt an das ratifizierende kosmische Zeichen des Imam Mahdi Nasser Mohammad Al-Yemeni; ein Zeichen von Barmherzigkeit und eine weitverbreitete Warnung vor dem Bösen, (am schwersten und am bittersten), glaubt daran das die Sonne den Mond eingeholt hat und der Halbmond vor der Finsternis geboren wurde und die Sonne den neuen Halbmond traf, so werdet ihr in der ersten Nacht des Vollmondes, am Abend vom Samstag (der Nacht von Sonntag) sehen; dass es die Nacht des fünfzehntens ist, die Nacht der Mitte von Dhul Qida, in eurem Jahr 1441, in welchem die Hajj gestört wurde durch die Strafe „Corona“ welche den Welten zugefügt wurde, wegen den Muslimen und Ungläubigen‘ Länder wenden sich von der Reaktion auf den Ruf des Imam Nasser Mohammad Al Yemeni ab in der Ära des Dialogs, vor dem Erscheinen und der Ermächtigung, welche in einer Nacht stattfindet (durch das Versprechen Allahs), während sie schändlich gedemütigt werden; wer sich weigerte und von den Entscheidungsträgern und den Gelehrten arrogant wurde, wer hochmütig über den Anrufer der Wahrheit war; dem Imam Mahdi Nasser Mohammad Al-Yemeni, nachdem ihnen klar wurde das er der Mahdi ist, manche von ihnen wurden arrogant und manche von ihnen verweilten in Stille über die gute Nachricht des Al Mahdi, dem Khalifen Allahs, und wegen ihrer Arroganz und ihrer Stille (leiteten sie Menschen fehl), wahrlich diejenigen die ihre Menschen irreführten, weil sie ihren Vorfahren folgten, Blind folgten ohne das bei was sie ihre Vorfahren vorgefunden haben (zu vergleichen) mit Allahs Buch dem großen Quran, während sie es als gegensätzlich zu Allahs Buch empfanden, dem großen Quran. Es ist falsch, gefälscht, es kam zu ihnen von woanders nicht von Allah und seinen Propheten, es wurde in die Sunnah des Propheten gesetzt. Oh Gemeinschaft der Muslime, haltet eure Pflichten gegenüber Allah ein, wie kann es sein, dass Allah dir Fatwa gegeben hat, dass der große Quran vor Veränderung geschützt ist und über die Thora und das Evangelium dominiert, was widerspricht dir in beiden?! Sicherlich liegt dies im Wort, derer die gegen Allah lügen ersinnen während sie Bescheid wissen; von Menschen des Buches, von denen Allahs Wort in der Thora und im Evangelium geändert wurde, nachdem sie es verstanden hatten, dafür hat Allah den großen Quran vor Veränderungen geschützt und er ist der Dominante, folgend durch das Urteil. Was auch immer in beiden, gegen seine entscheidenden (Gesetze) verstößt, ist wahrlich falsch, also wie kann Allah nicht dazu führen, dass der große Quran die dominierende Rolle trägt, in welchem die Erzählwissenschaftler in der prophetischen Sunnah stritten, verstehst du es nicht?? Ist die Strafe dessen, was du Corona nennst, nur eine Warnung Allahs an dich – Oh Gemeinschaft die sich von Allahs Rufer, seinem Diener und seinem Khalifen abgewendet hat; dem Imam Nasser Mohammad Al Yemeni??


    Ich rufe euch nun schon seit mehr als fünfzehn Jahren dazu auf, dieser Ruf änderte sich nicht und er sollte nicht vor dem wahren Ruf des Imam Mahdi Nasser Mohammad Al-Yemeni (von Ihrem Herrn) stehen, dass sich sein Ruf weder in der Ära des Dialogs vor dem Erscheinen noch nach dem Erscheinen und der Ermächtigung durch die offensichtliche Eroberung der Welten (in einer Nacht) ändert. Während die Arroganten diesen ändern, sie werden schändlich gedemütigt, durch eine schmerzhafte Strafe befohlen von Allah- O Gemeinschaft derjenigen, die sich von Allahs Anrufer abwenden, welcher dazu aufruft Seinem Buch, dem Großen Quran zu folgen, und dem Unglauben an das, was der entscheidenden Erinnerung des Großen Quran widerspricht, sei es in der Thora, im Evangelium oder in den Erzählungen der erklärenden Aussagen der prophetischen Sunnah. Der Imam Mahdi Nasser Mohammad braucht sicherlich nicht, dass was Sie wissen, denn nur weniges von dem ist wahr, wir rufen Sie dazu auf, dass was Sie haben zu vergleichen, mit dem großen Quran Allahs. Was also dem entscheidenden Quran widerspricht, ist verfälscht. So folgt der Erinnerung (dem Quran), welche geschützt vor Verfälschung ist, wenn ihr tatsächlich gläubige seid.

    Bestätigt durch das Wort Allahs, dem Allerhöchsten:

    Du kannst nur jemanden warnen, der der Ermahnung folgt und den Allerbarmer im Verborgenen fürchtet. So verkünde ihm Vergebung und trefflichen Lohn. (11)
    [Ya-seen, Ayah 11]

    {إِنَّمَا تُنذِرُ مَنِ ٱتَّبَعَ ٱلذِّكۡرَ وَخَشِیَ ٱلرَّحۡمَـٰنَ بِٱلۡغَیۡبِۖ فَبَشِّرۡهُ بِمَغۡفِرَةٍ وَأَجۡرٍ كَرِیمٍ}
    صدق الله العظيم [سورة يس 11].

    Ihr müsst am Seil Allahs festhalten, dem großen Quran und ihr müsst verwerfen was ihm widerspricht, dann werdet ich Rechtleitung finden.

    Bestätigt durch das Wort Allahs, dem Allerhöchsten:

    O ihr Menschen, zu euch ist nunmehr ein Beweis von eurem Herrn gekommen, und Wir haben zu euch ein deutliches Licht hinabgesandt. (174)
    Was nun diejenigen angeht, die an Allah glauben und an Ihm festhalten, so wird Er sie in Barmherzigkeit von Ihm und Huld eingehen lassen und sie zu Sich auf einem geraden Weg leiten. (175)

    [An-Nisa, Ayat 174-175]

    {یَـٰۤأَیُّهَا ٱلنَّاسُ قَدۡ جَاۤءَكُم بُرۡهَـٰنٌ مِّن رَّبِّكُمۡ وَأَنزَلۡنَاۤ إِلَیۡكُمۡ نُورًا مُّبِینًا ۝ فَأَمَّا ٱلَّذِینَ ءَامَنُوا۟ بِٱللَّهِ وَٱعۡتَصَمُوا۟ بِهِۦ فَسَیُدۡخِلُهُمۡ فِی رَحۡمَةٍ مِّنۡهُ وَفَضۡلٍ وَیَهۡدِیهِمۡ إِلَیۡهِ صِرَ ٰ⁠طًا مُّسۡتَقِیمًا}
    صدق الله العظيم [سورة النساء 174 - 175].

    Er ist nicht einer der Muslime, die den Ruf ablehnen zu Allahs Buch, dem großen Quran zurückzukehren.

    Bestätigt durch das Wort Allahs, dem Allerhöchsten:

    So verlasse dich auf Allah, denn du verfährst nach der offenkundigen Wahrheit. (79)
    Du kannst weder die Toten hören lassen noch die Tauben den Ruf hören lassen, wenn sie den Rücken kehren. (80)
    Noch kannst du die Blinden aus ihrem Irrtum heraus rechtleiten. Hören lassen kannst du nur, wer an Unsere Zeichen glaubt und die (Uns) somit ergeben sind. (81)

    [An-Naml, 79-81]



    {فَتَوَكَّلۡ عَلَى ٱللَّهِۖ إِنَّكَ عَلَى ٱلۡحَقِّ ٱلۡمُبِینِ ۝ إِنَّكَ لَا تُسۡمِعُ ٱلۡمَوۡتَىٰ وَلَا تُسۡمِعُ ٱلصُّمَّ ٱلدُّعَاۤءَ إِذَا وَلَّوۡا۟ مُدۡبِرِینَ ۝ وَمَاۤ أَنتَ بِهَـٰدِی ٱلۡعُمۡیِ عَن ضَلَـٰلَتِهِمۡۖ إِن تُسۡمِعُ إِلَّا مَن یُؤۡمِنُ بِـَٔایَـٰتِنَا فَهُم مُّسۡلِمُونَ}
    صدق الله العظيم [سورة النمل 79 - 81].

    Allahs winzigen kleinen Soldaten, die verborgensten kleinsten Kreaturen, über die ihr kein Wissen erhaltet, beginnen immer noch ihren Krieg gegen die großen Länder, insbesondere gegen die Länder die sich für die unbesiegbare Macht halten. Allah besiegte sie mit der kleinsten Kreatur aus dem Buch, dies ist eine Erinnerung an diejenigen die einen Verstand besitzen. Die Arroganten können den kleinen Ländern an denen sie ihren Anteil haben (zu ihrem Unheil), weder Schaden noch können, sie sie oder sich selbst vor Allahs Strafe schützen.

    Bestätigt durch das Wort Allahs, dem Allerhöchsten:

    Diejenigen, die ihr außer Ihm anruft, können euch keine Hilfe leisten, noch sich selbst helfen. (197)
    [Al-A‘raf, Ayah 197]


    {وَٱلَّذِینَ تَدۡعُونَ مِن دُونِهِۦ لَا یَسۡتَطِیعُونَ نَصۡرَكُمۡ وَلَاۤ أَنفُسَهُمۡ یَنصُرُونَ} صدق الله العظيم [سورة الأعراف 197].


    Die Katastrophen der Züchtigung dauern noch an, bis Allahs Versprechen eintrifft, indem sein Khalif in einer Nacht gegen die Arroganten siegt, während sie schändlich gedemütigt werden. Ihr müsst euch selbst retten - oh Gemeinschaft der Muslime. Wer würde euch vor Allahs Strafe schützen? Ignoriert nicht den Ruf, zum großen Quran; deine Erinnerung und die Erinnerung der Welten. Der Imam Mahdi Nasser Mohammed kreuzt immer noch (entspannt) ein Bein über das (andere) Bein, wie Allah ihm im warten geboten hat, Er, der mit seinen Mitteln und seiner Macht für die Vorherrschaft und Ermächtigung über die Welten verantwortlich sein wird.

    Bestätigt durch das Wort Allahs:

    während ihre Blicke demütig sind und Erniedrigung sie bedeckt. Dabei waren sie doch bereits aufgefordert worden, sich (anbetend) niederzuwerfen, als sie (noch) heil waren. (43)
    Lasse Mich (allein) mit denjenigen, die diese Aussage für Lüge erklären; Wir werden sie stufenweise (dem Verderben) näherbringen, von wo sie nicht wissen. (44)
    Und Ich gewähre ihnen Aufschub. (Aber) gewiß, Meine List ist fest. (45)

    [Al-Qalam, Ayat 43-45]

    {خَـٰشِعَةً أَبۡصَـٰرُهُمۡ تَرۡهَقُهُمۡ ذِلَّةٍ وَقَدۡ كَانُوا۟ یُدۡعَوۡنَ إِلَى ٱلسُّجُودِ وَهُمۡ سَـٰلِمُونَ ۝ فَذَرۡنِی وَمَن یُكَذِّبُ بِهَـٰذَا ٱلۡحَدِیثِۖ سَنَسۡتَدۡرِجُهُم مِّنۡ حَیۡثُ لَا یَعۡلَمُونَ ۝ وَأُمۡلِی لَهُمۡۚ إِنَّ كَیۡدِی مَتِینٌ ۝}
    صدق الله العظيم [القلم].

    Oh Allah, ich habe deine Nachricht der Wahrheit übermittelt. Oh Allah, bezeuge.
    Und Frieden und Segen sei auf den Gesandten und alles Lob gebührt Allah dem Herrn der Welten.

    Allahs Khalif und Diener der Imam Nasser Mohammad Al.Yemeni


    _____________

    https://www.nasser-mohammad.com/showthread.php?p=331874

    [Dies ist eine ungefähre Übersetzung aus dem englischen und arabischen]

ضوابط المشاركة

  • لا تستطيع إضافة مواضيع جديدة
  • لا تستطيع الرد على المواضيع
  • لا تستطيع إرفاق ملفات
  • لا تستطيع تعديل مشاركاتك
  •